Ehrenamtliche Tätigkeiten im sozialen Bereich (ab 1972)

Heide Haahtela, 1. Vorsitzende

 

1. Kontaktstelle Eltern helfen Eltern e.V.

- Projekt des Bundesfamilienministeriums

- Gründerin und Leiterin für Niedersachsen, Büro Braunschweig

- Gründerin und Leiterin einer Zweigstelle in Helmstedt

- Arbeit für Kinder ohne Lobby (in Deutschland und dem Ausland):

- Gründung von Elterninitiativen für Kinder ohne Kindergartenplatz in Niedersachsen

- Anmietung von Schulräumen (für alle Gruppen)

- Gründung von Elterninitiativen für Kinder ohne Hortplatz in Niedersachsen

- Gründung von Nachhilfekreisen mit ehrenamtlich tätigen LehrerInnen

- Großelternbörse (3. Generation in die Familien)

- Gründung von Babysitter-Ringen

 

2. Referentin (Seminarleiterin) im Bundesverband Neue Erziehung e.V.

 

3. Mitbegründung Arbeitskreis Neue Erziehung Niedersachsen e.V.

- Stellvertretende Vorsitzende und Geschäftsführerin

- Referentin (Seminarleiterin)

 

4. Schüler- und Jugendaustausch mit Finnland und Tunesien

 

5. Hilfsprojekte für St. Petersburg/Russland

 

6. Hilfsprojekte für Bosnien-Herzegowina und Kroatien

 

7. Mitarbeit in der Betreuung von Blinden in Sousse, Tunesien

 

8. Mitarbeit in der Versorgung der Bevölkerung mit Brillen, Sousse, Tunesien

 

9. Mitarbeit im Kinderhaus La Casa de los Angeles Boca del Rio / Veracruz

 

10. Nach Aufgabe des Kinderhauses durch den Betreiber: Gründung des Vereins La Casa de las Estrellitas Veracruz/Mex.e.V. in Deutschland

 

11. Übernahme des Kinderhauses und Umbenennung in La Casa de las Estrellitas A.C., in Veracruz/Mexico

 

12. Übergabe des Kinderhauses an einen örtlichen Verein in Boca del Rio/Veracruz

 

13. Planung eines neuen Hauses im Stadtteil La Pochota von Veracruz. Seit 1996 Hilfe für die dortigen Kinder und deren Familien.

- Suche nach geeigneten Grundstücken sowie Kauf (durch die Stadt Veracruz)

- Bau eines Kinderhauses für Schulkinder und eventuell

- Bau eines zweiten Hauses für schwer- und schwerstbehinderte Kinder, falls nicht Inclusion möglich ist (was aber angestrebt wird)

 

14. Veranstaltung von Basaren und Weihnachtsmärkten sowie Flohmarktstände zugunsten von La Casa de las Estrellitas

 

15. Mitbegründerin von Bürgerinitiativen in Braunschweig und Umgebung

 

 

Weitere ehrenamtliche Tätigkeiten

 

Deutsch-Finnische Gesellschaft e.V. (bundesweit über 10.000 Mitglieder) 

-   Mitbegründerin der Bezirksgruppe Braunschweig, 25 Jahre Vorsitzende

-   Gründerin des Landesverbandes Sachsen-Anhalt, 3 Jahre Vorsitzende

-   Organisation und Leitung von Finnland-Kulturtagen

 

Schullandheim Christophorus

Gründerin und 1. Vorsitzende des Elternvereins

 

Braunschweig International

-   Organisationsteam

-   Stand für Mexiko (La Casa de las Estrellitas e.V.), früher für Finnland

 

Vorträge

-   Das finnische Bildungssystem

-   Finnland

-   Mexiko